Dein Ads Konto erstellen und mit meinem Agentur-Verwaltungskonto verknüpfen.

Mir ist es wichtig das meine Kunden immer die Datenhoheit besitzen. Das heißt das werbux keine Konten gehören, sondern diese nur verwalten. Jederzeit könntest du selber die Rechte anders setzen. Dir gehören alle Daten, Kampagnen und Erfolge. Die Erstellung der Kampagnen und die Einrichtung des Kontos hast du schon mit der Setupgebühr bezahlt und daher gehört alles dir.

Hast du noch kein google Ads Konto oder nur ein altes ohne wirkliche Inhalte, ist es ratsam ein neues frisches Konto zu erstellen. Dabei gehst du folgendermaßen vor. Wenn du dein vorhandenes Konto verwenden willst, so kannst du direkt zu Punkt 8 gehen.

  1. Gehe auf: https://ads.google.com/
  2. Klicke auf deinen Avatar in Ads. Oben rechts (nicht den im Browser)
  3. Auf Das “+ Neues Konto” klicken
  4. Wenn gefragt wird ob man das wirklich will: ja, will man
  5. Wenn gefragt wird “Welches ist Ihr wichtigstes Werbeziel?”, weiter unten “Sind Sie ein professioneller Werbetreibender? Einstellungen für Fortgeschrittene” klicken
  6. Auf der nächsten Seite “Konto ohne Kampagne erstellen” anklicken.
  7. Auf der nächsten Seite die Angaben überprüfen (wenn falsch dann ändern) und “Ja. Ich möchte Tipps zur Leistungssteigerung, Werbeangebote, Umfragen und Einladungen zum Testen neuer Funktionen erhalten.” anklicken.
  8. Schicke mir die Nummer die oben rechts steht. Die xxx-xxx-xxxx
  9. Ich füge dich dann meinem google Agenturkonto hinzu und du bekommst darüber eine Nachricht und musst das einmal bestätigen. 
  10. Du musst dann noch die Zahlungsmethode hinterlegen. Das geht über den Button “Abrechnung” und dann weiter auf “Einstellungen”
  11. Schon fertig. Um alles weitere kümmere ich mich.